Transparenz

TeSito Providential DEVELOPMENTS gemeinnützige UG und der Betreiber von tesito.de, ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency International.

Wir möchten in alles, was wir planen und tun Einsicht geben und insbesondere  Transparenz in den Spendentransaktionen zeigen. 

Wir wollen jungen Menschen in Gambia, berufliche Perspektiven aufzeigen und Chancen vermitteln, die es ihnen ermöglichen eine nachhaltige Existenz aufzubauen.  Wir wollen darüberhinaus hier in Deutschland den aus Gambia Angekommenen bei Bedarf eine Zukunftsperspektive zur sicheren Heim-/Rückkehr in ihr Heimatland aufzeigen und ermöglichen.  Hierbei werden wir uns hauptsächlich um das Schaffen von Ausbildungsmöglichkeiten und Arbeitsplätzen kümmern.

Dafür sammeln wir Spenden, gewinnen wir Freiwillige für Entwicklungshilfe-Einsätze, dafür informieren wir die Öffentlichkeit in Gambia wie auch in Deutschland, um zum ehrenamtlichen Engagement zu ermutigen. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir auch sagen, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Entscheidungsträger sind.

Auf dieser Seite sind die Informationen der TeSito Providential DEVELOPMENTS gemeinnützige UG nach den Vorgaben der Initiative Transparente Zivilgesellschaft abgebildet, der wir uns gerne anschließen:

Selbstverpflichtung

Wir, TeSito Providential DEVELOPMENTS gemeinnützige UG , verpflichten uns im Rahmen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft, die nachstehend aufgeführten Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, indem wir sie mit dieser Erklärung leicht auffindbar auf unsere Internetseite stellen oder auf Anfrage elektronisch beziehungsweise postalisch versenden.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr
Name: TeSito Providential DEVELOPMENTS gemeinnützige UG
Sitz: Müllheim im Markgräflerland
Anschrift: Brunnenstraße 44, 79379 Müllheim
Gründungsjahr: 2018

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation
TeSito Providential DEVELOPMENTS gemeinnützige UG möchte dafür begeistern, sich für den Aufbau Gambias und Westafrikas einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen in Westafrika eine lebenswerte Umgebung vorfinden und dort ihre Heimat haben können.

Hier können Sie unsere aktuelle Satzung einsehen und als PDF-Datei herunterladen.

3. Angaben zur Steuerbegünstigung
Die Gesellschaft wird beim Finanzamt Müllheim unter der Steuernummer 12180/59797 geführt.

Die Gesellschaft fördert gemeinnützige, kirchliche und mildtätige Zwecke im Sinne der §§ 52ff AO und ist berechtigt Zuwendungsbestätigungen auszustellen.

Bescheid des Finanzamtes nach §60a Abs. 1 AO über die gesonderte Feststellung der Einhaltungen der satzungsgemäßigen Vorraussetzungen nach den §§ 51,59,60, und 61 AO

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger
Samuel Gebert, MBA – Gründer, ehrenamtlicher Geschäftsführer

Susanne Seywald – Gründerin, Direktorin TeSito Employment Bureau

5. Tätigkeitsbericht
Zweck der Gesellschaft ist das nationale und internationale Einwerben von Spenden und Schenkungen (Beschaffung von Mitteln) – in Form von Geld-, Sach- oder Arbeitsleistungen – zur Finanzierung gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Projekte für die Entwicklungshilfe in Gambia, gemäß der Satzung. Tätigkeistbericht liegt noch keiner vor, weil die Gesellschaft gerade gegründet wurde. Stattdessen empfehlen wir unsere Newsletter zu bestellen und zu lesen.

6. Personalstruktur
Die Gesellschaft beschäftigt zur Zeit keine Mitarbeiter. Es ist geplant in Gambia Mitarbeiter im Employment Bureau für adminstrative Aufgaben auszubilden und zu beschäftigen. Die wesentlichen Entscheidungsträger arbeiten zur Zeit ehrenamtlich. Sie planen hautpamtlich tätig zu werden, sobald es gelungen ist, dass der Geschäftsführer als Entwicklungshelfer Förderung erhält und die Leiterin des Employment Bureaus  ihren Lebensunterhalt ebenfalls durch Fördermittel finanzieren kann. 

7. Angaben zur Mittelherkunft
Ausführliche Angaben zu unserer Mittelherkunft erhalten Sie zu Ende eines jeden Geschäftsjahres in unserem Jahresbericht. Den ersten Geschäftsbericht können Sie im Frühjahr 2019 erhalten. Bis dahin berichten wir regelmäßig auf unserer Webseite darüber.

8. Angaben zur Mittelverwendung
Ausführliche Angaben zu unserer Mittelverwendung erhalten Sie zu Ende eines jeden Geschäftsjahres in unserem Jahresbericht. Den ersten Geschäftsbericht können Sie im Frühjahr 2019 erhalten. Bis dahin berichten wir regelmäßig auf unserer Webseite darüber.

9. Gesellschaftliche Verbundenheit mit Dritten
 Die Gesellschaft hat noch keine Anteile an anderen Unternehmen, wird aber im Rahmen von Unternehmensgründungen in Gambia sich an Unternehmen beteiligen. Das erste Unternehmen, an dem sich TeSito beteiligen wird, ist TeSito Fruit Processing Enterprise in Darsilami

10. Namen von Personen und Institutionen, deren jährliche Zahlungen mehr als zehn Prozent des Gesamtbudgets ausmachen
Zum jetzigen Zeitpunkt können noch keine Angaben gemacht werden, weil die Gesellschaft gerade gegründet wurde und die ersten Spenden erhalten werden. Dazu werden wir erst nach dem ersten Geschäftsjahr  im Frühjahr 2019 in der Lage sein.

Stand der Angaben: 31.05.2018